Rückblick

So., 11.10.2020 – Wanderung auf dem Retzbacher Besinnungsweg

Bei kühlem, aber sonnigem Herbstwetter, wanderten die NaturFreunde auf dem Retzbacher Besinnungsweg. Die ca. 13 km lange Strecke führte die Gruppe durchs Retztal, vorbei an Wegmarken mit künstlerischer oder christlicher Prägung.
Oberhalb von Retzbach, Richtung Maintal führte der Weg zur Breitfeldhöhe, dem höchsten Punkt des Maindreiecks mit 387 m. Dort bot sich ein herrlicher Panoramablick in Richtung Rhön, Spessart und in den Steigerwald.
Weiter führte der Weg oberhalb des Thüngersheimer Kreuzes in Richtung Retzbach zur Kolpingkapelle und zurück zur Wallfahrtskirche „Maria im grünen Tal“. (Das letzte Wegstück war gleichzeitig auch der sehr reizvolle Mainwanderweg).

Hier am Ausgangspunkt hatte die Wandergruppe noch Gelegenheit, den neuangelegten Gesundheitsgarten zu erkunden. Für das Kneippbecken war es jedoch zu kühl! Christel Schramm und Brigitte Schabel-Unger, die beiden Wanderführerinnen, freuten sich über das tolle Wetter.
Zum Abschluss fand die gesellige Wandergruppe im „Café Engelchen“ mit dem nötigen Abstand, an verschiedenen Tischen Platz, um sich noch näher kennen zu lernen und sich über das Erlebte auszutauschen.

Alle Beteiligten wünschten sich bald wieder zu einer ähnlichen Wanderung zusammen zu kommen. Deshalb werden die Naturfreunde den 08. November 2020 einen weiteren Wandertag anbieten.

Diese Wanderung auf der Leinacher Höhe, evtl. auch auf dem Muschelkalkweg wird je nach Wetterlage wieder eine Länge von 10 – 15 km haben. Nähere Informationen dazu werden rechtzeitig bekanntgegeben. Bitte merken Sie sich den Termin bereits jetzt vor. Die NaturFreunde freuen sich über Ihre Teilnahme.

Bericht: Für die NaturFreunde
Brigitte Schabel-Unger, Christel Schramm

Fotos: Wolfgang Kraus

Zurück

Rückblick / Vergangene Veranstaltungen

So., 6.10.2019 - Herbstfest "Unsere Kartoffeln sind so gesund"

Sa., 26.01.2019 - Wälder erhalten - regional und bundesweit! Mit Keinhamehr!, Ende Gelände und dem Verein Nationalpark Steigerwald

So., 12.08.2018 - NaturFreunde verwöhnten über 300 Gäste bei ihrem Sommerfest

Sa., 26.05.2018 - Monatstreffen: Renate "Nature" Kochenrath berichtete von ihrer Wanderung auf dem Appalachian Trail

Sa., 06.05.2017 - "Das NaturFreundehaus - ein Ort für Integration"

Sa., 10.12.2016 - NaturFreunde-Kinder bescherten die Tiere im Wald und wurden vom AWO-Kinderhaus selbst beschenkt

Fr., 16.08.2016 - Kinder lernten richtigen Umgang mit Hunden - Ein einmaliges Erlebnis mit DLRG-Suchhunden im Veitshöchheimer Ferienprogrammangebot durch die NaturFreunde

Sa., 30.04.2016 - Monatstreffen - Fluchtursachen

Rückblick siehe Veitshöcheim-Blog